Go Ahead Eagles – Feyenoord Rotterdam

Feyenoord Rotterdam führt immer noch in der niederländischen Top-Wettbewerb über gut, obwohl aufgrund der starken Wurf sanft beginnt zu verblassen. Derzeit in der Eredivisie an der Spitze mit neunundzwanzig Punkte vor dem Zweit Ajax hat einen Vorsprung von drei Punkten. Jetzt wird es kommen, einen Gegner zu landen, die am anderen Ende des Tisches befindet. Go Ahead in der niederländischen ersten Liga auf dem letzten Platz mit acht Punkten hinkt Rodou Kerkrade eine Punktzahl.

Der Favorit, das letzte Spiel der 12. Runde, kein Zweifel, Feyenoord nach neun Ligasiegen in den beiden vorangegangenen mit Ajax gebunden Duelle (1: 1) und zuletzt mit Heerenveen (2: 2). Krawatten uhrál auch ukrainischem Boden Zarya Lugansk Europa-League-Spiel auf der am Donnerstag, ist die Tabelle mit sieben Punkten zu führen und möchte auf jeden Fall für den Aufstieg in die Feder Phase zu kämpfen. Rotterdam Wahl trotz schlechter Ergebnisse der jüngsten verloren noch so weit dies nur zweimal.

Coach Giovanni van Bronckhorst warnt vor einen Gegner zu unterschätzen, der nichts zu quotenvergleich sportwetten verlieren hat. “Wir hatten eine schwierige Reise aus der Ukraine, kann Müdigkeit eine Rolle spielen. Doch, aber wir nicht wählen schwächer Moment und wir wollen nicht einmal gegen Go zu begehen Ahead. Unser Vorteil in der Liga abgelehnt, so brauchen wir, um zu gewinnen. Wir wollen zeigen einmal mehr, dass der Angriff an der Meisterschaft sind wir ernst. wir sind bereit, und auf der Suche nach irgendwelchen Ausreden. ”

Eagles in den letzten vier Spielen verloren, falsch behandelt zusätzliche Leistungen im Nationalen Pokal Amateur-Rivalen Jordan Jungen, der in Deventer erlegen 1: 2. Zuletzt in der Liga waren nicht genug für Zwolle nach 1 Ergebnis: 3. Haus Wahl hat immer noch mit einem großen Krankenstation fertig zu werden auf sie sind de Kogel, Locigno, Bytyqi, Daemen und David. Außerhalb des Spiels ist auch Fischer, weiterhin třízápasový Strafe für eine Disqualifikation in einem Spiel mit Twente dient Antonia.

Van Bronckhorst derzeit mit Problemen auf goaltending Post, mit Ausnahme der Langzeitverletzten Vermeer (zerrissen Achilles) erlitt im Spiel gegen Zarya Muskelverletzung im Oberschenkel Jones und sein Start ist ungewiss beschäftigen müssen. Außerhalb das Spiel auch ein van Beek ist (verletzt Knöchel), bekam Vilhena eine Woche Urlaub aus familiären Gründen. “Wir haben ein breit genug Kader für uns als Sieger auf lange Sicht, es funktioniert als Ganzes,” fügte er hinzu, ohne sich Gedanken van Bronckhorst

Feyenoord hat ein Duell mit Go Ahead genau die besten Erinnerungen an einander letzten Sitzung im April des vergangenen Jahres zu seinem Gegner erlegen De Kuip 0 stehen: 1.

mehr: http://xsportwetten.com/bet-at-home/